Your property management
in Berlin and Rostock

Atriensis Immobilienverwaltung GmbH Is your estate management partner in Berlin and Rostock, established in 1993. Atriensis emerged from the former DICK Immobilienmanagement e.K. As a full-service property management company, Atriensis provides all services of a property management for you.

“Competent performance from us – profit to you” – according to this maxim, we manage properties in Berlin and Rostock to state-of-the-art standards.

certificates & memberships

UM certTÜVRICSBVI

About atriensis

We operate two offices in Rostock and Berlin with approximately the same number of staff members and scope of tasks.

The business areas include property management, condominium management, real estate management, forced and emergency administration for courts as well as business services for the real estate industry.

more

Our philosophy

Our Success is based on the fair way of dealing with our customers, employees and suppliers. We have committed ourselves to comply with the values of the Bundesfachverband der Immobilienverwalter e.V.:

Credibility – Expertise – Dedication – Reliability
Partnership – Joy of life

more

Choose between our locations

Green Estate Management

With us you have made an eco-friendly choice! Our environmental management system is certified according to DIN ISO 14001. We contribute to reducing the environmental impact through a fuel-efficient and responsible use of resources and the prevention of environmental impact.

more

Your Quality benefits

6 months probationary period; Creation of a technical condition report; One qualified reference partner for all matters; Requests will be answered within 2 days; Regular visits with report logging; Online customer access and customer magazine on the Internet

more

Our Offers

Immobilienscout 24
Our offers in Immobilien Scout 24

more

Blog commentarius
Our costumer magazine

  • Berlin soll ein Moloch sein?20. May 2024- Na, dann hören Sie mal in diesen Song rein, was über New York im Jahr 1982 gesungen wird. Leider schwappen nicht nur positive Dinge aus den USA zu uns herüber. Nebenbei: auch wenn Sie sich nicht für Hip-Hop interessieren, diese Platte ist ein Meilenstein, weil der Song anstelle des bisher üblichen schnellen Disko-Rhythmus erstmals langsamere Lyriks verwendet. https://youtu.be/PobrSpMwKk4
  • Was ist bloß los mit der Müllabfuhr?15. May 2024- Müllabfuhr ist eine wichtige Aufgabe der Daseinsvorsorge. Das muss einfach klappen, denn wer möchte es schon wahrhaben, dass unsere Infrastruktur längstens nicht mehr intakt ist. Hier in Berlin fallen wochenlang Touren aus oder werden schlampig ausführt, in dem man am Objekt einfach vorbeifährt und die Tonnen stehen lässt. Zuständige Kundenbetreuer (keine KI) bei den Entsorgungsunternehmen geben Standardantworten, ohne auf den konkreten Sachverhalt einzugehen. Und vor Ort türmt sich der Müll. Woran liegt das? Personalmangel, Schlendrian, Fahrer werden von den Verkehrsbetrieben abgeworben? Nein, durch Zufall haben wir die Lösung gefunden: es gibt Wichtigeres zu tun, wir müssen für geordnete Entsorgung von Pizzaverpackungen sorgen:      
  • Wichtige Änderung beim Kabelfernsehen ab 01.07.2024.10. May 2024- Die Abrechnung des Kabelfernsehanschlusses über die Betriebskosten endet am 30.06.2024. Jeder Bewohner, egal ob selbstnutzender Eigentümer oder Mieter, der weiterhin Kabelfernsehen nutzen möchte, muss für die Zeit ab 01.07.2024 einen eigenen Vertrag abschließen. Hier sind die passenden Infos von den wichtigsten Anbietern in unserem Bestand: Vodafone Kabel Deutschland > siehe Bild Infocity Rostock PYÜR KABEL SAT Bergen
Aus DICK Immobilienmanagement e.K. wird

Atriensis Immobilienverwaltung GmbH

Nur die Firmierung ändert sich. Gesellschafter, Geschäftsführer, Team und Ansprechpartner, Erreichbarkeiten, Arbeitsabläufe usw. bleiben unverändert.